Skip to main content

Bosch Rotak 43 Elektrorasenmäher

(4 / 5 bei 163 Stimmen)

238,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 03:05
Schnittbreite43 cm
empfohlene Rasengrößebis 800m²
Gewicht12,2 kg
Fassungsvermögen50 l

Das Mähergebnis des Bosch Rotak 43

Nach der Auswertung von hunderten Käufermeinung fällt auf, dass Kritiken bezüglich der Schnittleistung gegen Null gehen. Der Bosch Rotak 43 überzeugt durch einen sehr leistungsstarken Motor und einer enormen Wendigkeit. Die Motorstärke kann mit einem 4-5 Ps starkem Benzinrasenmäher verglichen werden. Käufer berichten, dass der Mäher bei höchster Radeinstellung mühelos 20 cm langes Gras schneiden kann. Aufgrund seiner leichten Verarbeitung stellt das Mähen am Hang keine Herausforderung für das Gerät dar. Mithilfe der seitlichen Rasenkämme kann Gras an Kanten und Ecken leicht geschnitten werden. Es liegen sogar Berichte vor, dass das Mähen einer 1000 m² großen Rasenfläche mühelos von statten geht Lediglich Eicheln, Buchäcker und Kastanien werden von  dem Mäher nicht eingesogen werden.

Das Handling

Mit seinen 12,7 Kg ist der Bosch Rotak 43 ein leicht Gewicht, im Vergleich zu anderen Rasenmähern. Eben durch dieses geringe Gewicht wird der Mäher sehr wendig. Aus diesem Grund können auch nicht so kräftige Personen mit diesem Gerät mühelos auch größere Flächen mähen.

Was ist das Bosch Rotak Ergoflexsystem?

 

Der Aufbau

 

Bosch Rotak 43 Test


238,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 03:05

238,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 03:05