Skip to main content

Wolf garten A 370 Elektro-Rasenmäher

132,73 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Mai 2019 08:22
Schnittbreite37 cm
empfohlene Rasengröße300 - 500 m²
Gewicht17 kg
Fassungsvermögen40 l

Gesamtbewertung

0%

Handling
%
Leistung
%
Schnittbreite
%

Mit welchen Eigenschaften bewirbt die Firma Wolf den A 370 Elektro-Rasenmäher?

Laut Firma  Wolf ist der a 370 Elektro Rasenmäher für Flächen zwischen 300-500 m² geeignet. Er besitzt eine Schnittbreite von 37 cm, was in dieser Preisklasse der Standard ist. Mit 1600 Watt überschattet der a 370 Elektro Rasenmäher seine Kontrahenten, wenn es um die Leistung geht. Somit fällt das Rasenmähen auch bei nassem  oder hohem Gras leichter. Hinzu kommen drei innovative Funktionen der Firma Wolf: Wolf a370E Flick-Flack SystemDieses Modell ist mit der patentierten Flick-Flack Funktion ausgestattet. Hiermit wird die Kabelführung erleichtert; Damit wäre das größte Manko eines Elektro-Rasenmähers ausgemerzt. Dies ist ein einzigartiger Vorteil des Wolf A 370 gegenüber anderen Elektro-Rasenmähern, da es ein Patent auf der Flick-Flack-Kabelführung gibt.

Der Wolf A 370 E verfügt desweiteren über einen 40 l Fangkorb, zusätzlich ist er mit einer Füllstandsanzeige ausgestattet. Dieses kleine Feature hebt ihn von seiner Konkurrenz ab. Sie müssen das Rasenmähen also nicht mehr unterbrechen um die Kapazität ihres Fangsacks zu überprüfen.

Wie schneidet der A 370 E in weiteren technischen Details ab?

Die weitere technische Ausstattung dieses Gerätes ist sehr solide und kann mit allen anderen Geräten dieser Preisklasse mithalten. Der Wolf A 370 E verfügt über eine Klinge mit einer 37 cm großen Schnittbreite und die Schnitthöhe ist von 2,5 bis 7 cm variierbar. Mit seinen 17 Kg gehört der Wolf A 370 E aber definitiv zu den schwereren Elektro-Rasenmähern

 

Das CCM-System- die 3 in 1 Funktion

Der a 370 Elektro Rasenmäher verfügt über drei verschiedene Arten mit Schnittgut umzugehen. Bei der ersten Funktion handelt es sich um eine klassische Auffangfunktion, mit der Das Schnittgut in einen Auffangbehälter befördert wird. Mit der Schnittfunktion können Sie die Schnittreste seitlich aus dem Rasenmäher heraus befördern, dies schafft zum Beispiel bei Wiesenflächen einen komfortablen Vorteil, da Sie sich nicht weiter um den Auswurf kümmern müssen. Die dritte Funktion verwandelt den Rasenmäher in einen Mulchmäher. Mit anderen Worten: Das Schnittgut wird so fein zerkleinert, dass es als Dünger für den Rasen genutzt werden kann. Zudem müssen Sie sich keine Gedanken mehr über die Entsorgung der Grünabfälle mehr machen.

Wie schneidet der Wolf A 370 E in der Praxis ab?- Wie fällt das Urteil der Käufer aus?

Wolf A 370 E Test

Wolf A 370 E MulchfunktionDas Urteil der Kunden fällt bei diesem Gerät sehr stark aus. Der Wolf a 370 E schneidet in Sachen Käuferbewertung besser ab, als die meisten anderen Elektro-Rasenmäher. Besonders gelobt wird die leichte Umstellung zur Mulchfunktion, diese erfolgt durch das einfache Betätigen eines Schalters.

Zudem gibt es keinerlei negative Bewertungen bezüglich der Schnittfähigkeit des Rasenmähers. Die Angaben der Firma Wolf stimmen mit der Realität über ein.

Was sind die Schwächen des Wolf A 370 E?

Im Vergleich zum Rotak 37 kann das dies Wolf Modell an Kanten nicht punkten. Falls es in Ihrem Garten viele Kanten bzw. Mauern gibt sollten Sie lieber zu dem, mit Rasenkämmen ausgestatteten, Bosch Rotak 37 greifen. Desweiteren gibt es einige Kunden, die den Aufbau des Wolf A 370 E zu kompliziert finden.

Mit dem Kauf des Wolf A 370 E können Sie als Otto Normalverbraucher keinen Fehler machen. Dieses Gerät überzeugt in allen technischen Bereichen und es gibt kaum Berichte über vorzeitige technische Ausfälle. Unser Urteil:Ein zuverlässiger Rasenmäher mit dem höchsten Komfort unter den anderen Elektro-Rasenmähern.

 


132,73 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Mai 2019 08:22

132,73 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Mai 2019 08:22